LICHT ART | Impressum
14926
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14926,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Impressum

Medieninhaber

 

LICHT ART GmbH
Riedlstraße 8
5303 Thalgau

UID-Nr. ATU 48641402
Landesgericht Salzburg FN 192252z
Geschäftsführer Matthäus Walkner
Bankverbindung Raiffeisenbank Straßwalchen
Konto 22491 BLZ 35062
IBAN AT173506200000022491 BIC RVSAAT2S062

ARA Lizenznummer: 13777

Kontakt

 

Tel.: +43 6235 50200
Fax: +43 6229 36736-36
e-mail: office@lichtart.com

 

Copyright

 

Die Reproduktion oder Übernahme des Gesamtangebotes oder von Teilen daraus, insbesondere Texte, Bilder, Grafiken, Videos, ist nur mit schriftlicher Zustimmung der Firma LICHT ART GmbH gestattet. Es gilt österreichisches Recht bei Zuständigkeit des Landesgerichts Salzburg.

Datenschutzerklärung

Stand: Mai 2018

 

  1. Allgemeines

 

1.1. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen.

 

Uns ist es ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, zu schützen und sicher zu verwahren. In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten.

 

  1. Verarbeitete Daten

Ihre personenbezogenen Daten können insbesondere unter folgende Datenkategorien fallen:

 

  • Name
  • Unternehmen
  • Adressen
  • Kontaktdaten (Telefonnummern, E-mail , Adressen, etc.)
  • Bankverbindungen
  • Bestelldaten
  • Interne Kundennummern
  • UID Nummer
  • Bau- und Projektinformationen
  • Berufsgruppe

 

  1. Kontaktformular

 

Nach Absenden unseres Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können.
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

 

  1. Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger

 

4.1. Die gesammelten personenbezogenen Daten benötigen wir zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen bzw. erfüllen. Weiters treffen uns gesetzliche Verpflichtungen zur Verarbeitung von Daten, insbesondere zur Speicherung von Daten für bestimmte Zwecke, z.B. aus steuerrechtlichen, unternehmensrechtlichen Bestimmungen. Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.

 

4.2. Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserfüllung, berechtigte Interessen, die Erfüllung unserer rechtlichen bzw vertraglichen Verpflichtungen sowie andererseits Ihre Einwilligung (zB.  Newsletter, Cookies).

 

4.4. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten [insbesondere Name, Unternehmen, Kontaktdaten], soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits, fortlaufender Gewährleistungs- und Garantiefristen usw.

 

4.5. Im Rahmen der Betreibung unserer Websites beauftragen wir Webagenturen, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden daten- schutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurden Auftragsverarbeitungsverträge gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen.

 

4.6. Im Rahmen der Vertragsabwicklung geben wir Ihre Daten zudem an z.B. folgende Empfänger bzw. Empfängerkategorien weitergegeben: Steuerberater, Rechtsvertretungen, Banken, Subunternehmer, Lieferanten, verbundene Unternehmen und Werbeagenturen. Die Beziehung zu diesen Auftragnehmern basiert auf Standardvertragsklauseln zur Sicherstellung des Datenschutzes, als auch einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission.

 

  1. Cookies, andere Tracking Tools sowie Web-Analyse

 

5.1. Cookies, andere Tracking-Technologien sowie Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, Google Inc. (“Google”), 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA können auf unserer Internetplattform auf vielfältige Art und Weise zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textinformationen, die eine Wiedererkennung des Nutzers und eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Websites möglich machen. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie dienen dazu, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen. Zudem dienen Cookies zur Messung der Häufigkeit von Seitenaufrufen und zur allgemeinen Navigation. Wir nutzen diese Informationen ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung und Optimierung der Gestaltung der Website. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

 

Unsere Website verarbeitet folgende Cookies

Funktionale Cookies, um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen

  • CookieConsent: Dient zur Speicherung der Zustimmung zur Cookie-Verwendung.
  • gaOptout: Dient zur Speicherung des Optouts (Ausschluss) von Google Analytics.

Performance-Cookies, um das Benutzererlebnis zu verbessern.

  • Google Analytics Cookies siehe: Google

 

 

5.2. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Möglicherweise können Sie in diesem Fall nicht mehr sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern.

 

Google Analytics deaktivieren

Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics generell auf allen Websites verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare

Browser-Plugin von Google herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics nur auf dieser Website verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie (Ausschluss-Cookie) gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:  Google Analytics deaktivieren. (derzeitiger Status: AKTIVIERT).

 

Ändern der Browser Cookie-Einstellung (gilt für alle Cookies)

Wie Ihr Web-Browser mit Cookies generell umgeht, welche Cookies zugelassen werden, können Sie in den Einstellungen Ihres Web-Browsers festlegen. Wo genau sich die Einstellungen befinden, hängt vom jeweiligen Web-Browser ab. Detailinformationen dazu können über die Hilfe-Funktion des jeweiligen Web-Browsers aufgerufen werden.

 

5.3 Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“; https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active) garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

 

5.4. Google gibt an, Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten zu verbinden. Zudem hält Google unter

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners weitere datenschutzrechtliche Informationen für Sie bereit, so bspw. auch zu den Möglichkeiten, die Datennutzung zu unterbinden.

 

  1. Einwilligung und Recht auf Widerruf

 

6.1. Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

 

6.2. Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen und sind dazu auch nicht befugt. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt.

 

6.3. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit unter folgender E-Mail Adresse widerrufen: m.walkner@lichtart.com. In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiter verwendet. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

  1. Datensicherheit

 

7.1. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

 

  1. Ihre Rechte

 

8.1. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit.

 

8.2. Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 6, 1060 Wien, dsb@dsb.gv.at).

 

8.3. Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Rechte bitte an uns:

 

LICHT ART GmbH

Riedlstraße 8
5303 Thalgau
Tel.: +43 6235 50200
Mail: m.walkner@lichtart.com

 

Unsere Datenschutzrichtlinien als pdf zum Download

 

Online Konzept und technische Umsetzung

quality work | clever.einfach.wirkt.
Kirchenweg 3
5761 Maria Alm am Steinernen Meer

E-Mail: hello@qualitywork.at
Web: http://qualitywork.at